Kleingärtnerverein Neuland e.V.
Kleingärtnerverein Neuland e.V.   

Jahreshauptversammlung 2018

Vorstandsbericht Mitgliederversammlung vom 24.02.2018

 

Pünktlich um 14:30 Uhr eröffnete der 1. Vorsitzende Rainer Woltersdorf die Versammlung mit der Begrüßung aller Anwesenden, stellte die erfolgte Frist und Formgerechte Einladung und Beschlussfähigkeit der Versammlung, mit 50 stimmberechtigten Mitgliedern, fest.

Zur Tagesordung kamen keine Änderungswünsche aus der Versammlung und das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2017 wurde einstimmig genehmigt.

H.Grünberg vom Bezirksverband wünschte der Versammlung einen guten Verlauf.

H. Warnecke von der Provinzial-Versicherung stellt ein neues Konzept vor, für einen evtl. Rahmenvertrag mit dem Verein, zur Versicherung der Lauben. Hierzu sind noch Abstimmungsgespräche erforderlich.

 

Der Geschäftsbericht des Vorstand erfolgt auf dem Postweg.

Es ging unter anderem um Probleme mit ständigen Müllentsorgungen auf dem Vereinsgelände, sowie der Zustand der Bereiche hinter dem Außenzaun. Hierzu gab es Beanstandungen der Stadt Wolfsburg- Geschäftsbereich Grün, welche die Betroffenen abzustellen haben.

Erneute Müllentsorgungen werden dem Umweltamt angezeigt.

Der Kassenbericht wurde gegeben, der allen vorliegende Haushaltsplan 2018 wurde einstimmig angenommen ebenfalls einstimmig wurde der gesamte Vorstand entlastet.

 

Unter dem Punkt Aussprache, zu den Berichtspunkten gab es keine Wortmeldungen.

Neuwahlen: 1. Vorsitzender-Gfd. Rainer Wolterdorf- einstimmig gewählt. 1. Schriftführer-Gfd. Witt-einstimmig gewählt. 2. Kassierer-Gdf. Burkhard Grabow- einstimmig gewählt.

Kassenprüfer- Gfd. Fritsche, Mönikes, Höse werden in Blockwahl einstimmig gewählt.

Der Antrag am Samstag die Ruhezeit wieder ab 15:00 Uhr einzuführen, wurde mehrheitlich abgelehnt.

Der Antrag das jeder Gartenfreund zu den Gemeinschaftsstunden sein eigenes Werkzeug mitbringt wurde mit Mehrheit beschlossen. (Schubkarre, Hacke, Harke, Schaufel, Sparten, Besen, Unkautkratzer) Motor-Elektro-Sonderwerkzeuge werden vom Verein weiterhin gestellt/gepflegt.

 

Ehrungen: Die Gartenfreunde Günter Krämer und Willi Börstler wurden für Ihre 50 jährige Mitgliedschaft in unserem Verein geehrt. Gartenfreund Andreas Mehlhaf war 14 Jahre als Wasserwart für unseren Verein tätig, auch er wurde für diese vorbildliche Tätigkeit geehrt.

 

Der Wasserwart gab in seinem Bericht genau Auskunft über Wasseruhreneinbau und Ausbau und alle seine weiteren Tätigkeiten. Neuer Wasserwart ist Reinhold Kruse - Garten 12.

Der Fachberater Dieter Voigt berichtete über die Aktionen 2017 der Fachberatung, zum Baumschnitt, Sommerschnitt, Werkzeugkauf und Pflege. Als Termin für 2018 wurde der 10.03.2018 von 9:00Uhr bis 11:00 Uhr bekannt gegeben. Treffpunkt Carport-Anlage 3.

Der Vorstand wünscht allen ein ertragreiches Gartenjahr 2018 und schließt

mit einem dreifachen gut Grün...

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kleingärtnerverein Neuland e.V.